News


3.9426229508197 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.94 (61 Votes)

Die Tarifrunde 2019 TV-L brachte ein Tarifergebnis, was anfangs für ein wenig Verwirrung sorgte. In den Medien und auch bei den Gewerkschaften wurden 8 % in drei Stufen angegeben, tatsächlich beträgt die Erhöhung jedoch um bis zu 0,2 % weniger, da die Jahressonderzahlung bis 2022 eingefroren wird. Somit ergibt sich für das Jahr 2019 eine Erhöhung von etwa 3,01 %, statt wie angegeben 3,2 %.

Weiterlesen ...

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Im Nachfolgenden finden Sie die Gehaltstabelle für den Bereich TVöD VKA (Kommunen). Um zur Berechnung des Brutto-Netto-Lohns zu gelangen, einfach auf die entsprechende Entgeltgruppe und Stufe klicken. Die Berechnung erfolgte durch den TVöD Rechner 2019 und Brutto Netto Rechner.

Weiterlesen ...

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Beschäftigte im Sozial-und Erziehungsdienst (TVöD-SuE) im öffentlichen Dienst werden in die Entgelttabelle TVöD-SuE eingruppiert. Das Gehalt ist in der Gehaltstabelle als Bruttogehalt ausgewiesen. Im Nachfolgenden haben wir das Nettogehalt für die Steuerklasse 4 ausgerechnet. Dazu einfach auf die entsprechende Entgeltgruppe und Stufe klicken. Die angegebenen Werte können von den tatsächlichen Werten durch Zuschlägen, Zulagen und Prämienzahlungen abweichen.

Weiterlesen ...

4.0128205128205 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.01 (39 Votes)

Im öffentlichen Dienst kam es im Rahmen der Tarifrunde 2019 TV-L am späten Samstagabend, den 02.03.2019, noch zu einer Einigung zwischen den Arbeitgebern und den Gewerkschaften. Es konnte ein Tarifabschluss mit rund 8 % mehr Gehalt in drei Stufen laut ver.di Pressemeldung erzielt werden.

Weiterlesen ...

4.1666666666667 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.17 (18 Votes)

Der Auftakt der Tarifrunde TV-L 2019 ist enttäuschend für die Gewerkschaftsseite zu Ende gegangen. Die Arbeitgeber legten kein adäquates Angebot vor. Die dbb jugend reagierte mit scharfer Kritik.

Weiterlesen ...

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Beschäftigte der Sparkasse (TVöD-S) im öffentlichen Dienst werden in die Entgelttabelle TVöD-S eingruppiert. Das Gehalt ist in der Gehaltstabelle als Bruttogehalt ausgewiesen. Im Nachfolgenden haben wir das Nettogehalt für die Steuerklasse 4 ausgerechnet. Dazu einfach auf die entsprechende Entgeltgruppe und Stufe klicken. Die angegebenen Werte können von den tatsächlichen Werten durch Zuschlägen, Zulagen und Prämienzahlungen abweichen.

Weiterlesen ...

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Pflege werden mitunter in die Entgelttabelle TVöD-P, der Pflegetabelle, eingestuft. Diese gehört zum Tarifvertrag TVöD-B. Das Gehalt ist in der Gehaltstabelle als Bruttogehalt ausgewiesen. Im Nachfolgenden haben wir das Nettogehalt für die Steuerklasse 4 ausgerechnet. Dazu einfach auf die entsprechende Entgeltgruppe und Stufe klicken. Die angegebenen Werte können von den tatsächlichen Werten durch Zuschlägen, Zulagen und Prämienzahlungen abweichen.

Weiterlesen ...

4.4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.40 (20 Votes)

Die Tarifrunde für die etwa 55.000 Ärzte an den kommunalen Krankenhäusern hat am 21.01.2019 begonnen. Die Arbeitgeber lehnten die Begrenzung der Bereitschaftsdienste ab. Die nächsten Tarifverhandlungen für die Mediziner finden am 20. und 21. Februar 2019 statt.

Weiterlesen ...

4.0909090909091 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.09 (11 Votes)

Die Tarifrunde TV-L 2019 startet am 21.01. und damit auch der vehemente Kampf um mindestens sechs Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten im Landesdienst. Ver.di-Chef Frank Bsirske betont vor dem Startschuss der Tarifrunde noch einmal, dass der öffentliche Dienst in seiner Gehaltspolitik seit der Jahrtausendwende stark hinterherhängt, genau genommen sind es 3,5 Prozentpunkte, die zum Aufschluss an die Gesamtwirtschaft fehlen sollen.

Weiterlesen ...

TVöD: Tarifvertrag 2018/ 2019, Entgelttabellen, Rechner | Oeffentlicher Dienst | Autor: Frank Wegener