4.7857142857143 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.79 (7 Votes)

Der DSL Business Kredit

Für Unternehmensinvestitionen bieten zahlreiche Banken einen Kredit auch für Selbstständige und Freiberufler an. Ein Kredit nur für Konsumzwecke wird allerdings schon schwieriger. Denn Banken wollen sich gegen Ausfälle und Zahlungsengpässe in der Regel absichern.

Wer gibt nun einem Selbstständigen einen Kredit? Generell ist zu sagen, dass Kredite und Darlehen für Selbstständige online bisher nur schwer abzuschließen sind. Der Grund liegt darin, dass Selbstständige über kein gesichertes und regelmäßiges Einkommen verfügen. Dieses kann monatlich schwanken und Engpässe können sehr leicht entstehen.

Experten-Tipp: Es gibt den DSL Business Kredit mit in der Regel günstigen Zinsen und sehr guten Annahmequoten für Selbstständige und Freiberufler bis 100.000 Euro mit schneller Abwicklung.  Für eine kostenfreie und unverbindliche Berechnung: Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.

Kreditanfrage-Formular für Selbstständige und Freiberufler

Unverbindlich - Kostenfrei - Kein Risiko!

Die Vorteile des DSL Business Kredits für Selbstständige

Was macht den DSL Business Kredit so interessant?

  • Freie Verwendung für private und geschäftliche Ausgaben (keine laufenden Kosten)
  • Hohe Darlehenssumme möglich: von 10.000 – 100.000 Euro
  • Laufzeit: 12 – 84 Monate
  • Keine Sicherheiten nötig
  • Sondertilgungen jederzeit kostenfrei möglich
  • Kredit ist auch für Freiberufler, Gewerbetreibende, Einzelkaufleute, geschäftsführende Gesellschaftler und Inhaber von Start-Up-Unternehmen

Beantragung kinderleicht und schnell

Wie ist der Selbstständigen Kredit zu beantragen?

  1. Online Anfrageformular ausfüllen und absenden
  2. Angebot via E-Mail und Kredtunterlagen via Post erhalten
  3. Kreditvertrag ausfüllen und unterschreiben
  4. Kreditvertrag mit nötigen Unterlagen zurücksenden
  5. Darlehenssumme auf angegebenes Konto erhalten

Welche Voraussetzungen sollten erfüllt sein?

  • Wirtschaftliche Selbstständige mit weniger als 2,5 Mio. Euro Außenumsatz
  • Zu versteuerndes Jahresgesamteinkommen mindestens 35.000 Euro
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Mindestens seit 3 Jahren selbstständig
  • Kreditnehmer ist natürliche Person

Für was kann der Kredit für Selbstständige eingesetzt werden? – Beispiele

  • Für den privaten Zweck
  • Für geschäftliche Ausgaben
  • Zur Umschuldung und Ablösung
  • Zum Kauf von Material für das Unternehmen
  • Unternehmensausbau
  • Unternehmenserweiterung

Finanzielle Spielräume für das Unternehmen

Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Die DSL Bank ist so ein Beispiel. Sie bietet auch für Selbstständige einen Kredit in unkomplizierter Art und Weise an. Die Vorteile für Kunden liegen hier, dass sich der Service komplett an den Kunden orientiert, das Darlehen neben geschäftlichen Ausgaben auch für private Zwecke eingesetzt werden kann und vor allem klein- und mittelständige Selbstständige, Start-Up-Unternehmen und Freiberufler ohne Sicherheiten den Kredit beantragen können. 

Der DSL-Kredit verfügt über finanzielle Spielräume, die selbstständige Personen benötigen, denn der Kredit kann in vielfältiger Weise eingesetzt werden. Die Beantragung ist genauso einfach wie für Angestellte. Einfach Einkommensbescheide mit Kontoauszügen, Selbstauskunft, Gewinnermittlungen bzw. Jahresabschlüsse sowie Summen- und Saldenlisten der letzten Jahre mit dem Kreditantrag einreichen. Dies genügt im Regelfall.

Absicherung der Familie ist kostengünstig möglich

Selbstständige, die sich und ihre Familie nebenbei noch absichern möchten, können Vorsorgeversicherungen, wie zum Beispiel einer Risiko-Lebensversicherung, mit abschließen. Gerade bei höheren Kreditsummen ist dies zu empfehlen.

TVöD: Tarifvertrag 2018/ 2019, Entgelttabellen, Rechner | Oeffentlicher Dienst | Autor: Frank Wegener