3.8636363636364 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.86 (11 Votes)

Im Deutschen Bundestag sind unterschiedliche Berufsgruppen vertreten. Einen hohen Anteil nimmt der öffentliche Dienst ein. Nicht jeder Abgeordnete hat automatisch auch ein Politikstudium absolviert, vielmehr besteht der Deutsche Bundestag aus vielen Berufsgruppen. So findet man Lehrer, Polizeibeamte, Ärzte, aber auch Verwaltungsbeamte und Selbstständige im Bundestag.

Ausbildung im Deutschen Bundestag, Bundestagsverwaltung

Der Deutsche Bundestag bildet auch aus. Um eine Ausbildung in der Bundestagsverwaltung anfangen zu können, sind bestimmte Punkte Voraussetzung.

Voraussetzungen

  • ein Schulabschluss mindestens der mittleren Reife ist obligatorisch bei Ausbildungsbeginn
  • auf dem Zeugnis dürfen keine unentschuldigten Fehlzeiten eingetragen sein
  • alle Noten müssen zwischen "sehr gut" und "ausreichend" liegen
  • im Fach Deutsch muss mindestens ein "Befriedigend" erreicht worden sein
  • hohe Selbstständigkeit beim Ausführen der Tätigkeiten
  • Lernbereitschaft und schnelles Verstehen der Lerninhalte
  • gute Rechtschreibung sowie gutes Formulieren und Textverständnis

Kennzeichen des Berufsbilds in der Bundestagsverwaltung

  • ausgeprägtes Treueverhältnis zum Deutschen Bundestag
  • Ermittlung von Sachverhälten
  • Anwendung von Rechtskenntnissen und Gesetzen
  • Verwaltung von Personal
  • Haushaltswesen
  • Kassenwesen
  • Rechnungswesen

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert in der Regel 2 Jahre und endet mit dem Abschluss zum Beamtenanwärter im mittleren nichttechnischen Dienst.

Tätigkeiten im mittleren nichttechnischen Dienst

Folgende Tätigkeiten werden von Beamten im mittleren nichttechnischen Dienst im Deutschen Bundestag ausgeführt:

  • Umfassende Tätigkeiten in der Zentralverwaltung
  • Beschaffungswesen
  • Recherchetätigkeiten

Nicht abverlangt werden:

  • politische Tätigkeiten

Einzureichende Unterlagen

  • selbst verfasstes Anschreiben mit Angabe der Motivation für die Bewerbung und warum gerade dieser Beruf ergriffen werden soll
  • Lebenslauf in Tabellenform
  • die letzten drei Schulzeugnisse
  • bei Minderjährigen eine Einwilligungserklärung der Eltern bzw. Sorgeberechtigten

Die Bewerbung kann als PDF-Datei an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden oder per Post.

Die Kontaktadresse für weitere Informationen ist:

Deutscher Bundestag
Referat ZV5

Ausbildungsleitung
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Quelle der Informationen: Deutscher Bundestag

TVöD: Tarifvertrag 2018/ 2019, Entgelttabellen, Rechner | Oeffentlicher Dienst | Autor: Frank Wegener