TVöD Entgelttabelle - Tarifrecht für den öffentlichen Dienst 2014

Stufen der TVöD Entgelttabelle

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.44 (4422 Votes)
AddThis Social Bookmark Button

Vorläufige Entgelttabellen 2014/2015
Die Entgelttabelle des TVöD
Die Entgeltstufen
TVöD Stufen
§ 16 Stufen der Entgelttabelle
Aktuelle Entgelttabelle 2013
TVöD Entgelttabellen 2010/2011
Stundenentgelte
Die Entgelttabelle des VKA/BT-K
TVöD -Anlage C der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst

 

Vorläufige Entgelttabellen 2014/2015 zum TVöD, TVAöD und TV-V

TVöD Bund 2014/2015
TVöD Kommunen 2014/2015
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst 2014/2015
TVöD BT-B/BT-K 2014/2015
Auszubildende nach TVAöD 2014/2015
TV Versorgungsbetriebe 2014/2015

Entgelttabellen Charité

Entgelttabelle TV-Charité (Monat) gültig ab 1. Juli 2014
KR-Anwendungstabelle gültig ab 1. Juli 2014
Entgelttabelle TV-Charité (Monat) gültig ab 1. Dezember 2014
KR-Anwendungstabelle gültig ab 1. Dezember 2014

Entgelttabellen Bundesagentur für Arbeit

Entgelttabellen Bundesagentur für Arbeit

Interaktive Tabellen

Entgelt- und Anwendungstabellen 2014 - 2015 nach TVöD, TV-L, TV-H sowie zum AngleichungsTV-Berlin Stand 01.03.2014
Entgelt- und Anwendungstabellen 2013 - 2014 nach TVöD, TV-L, TV-H sowie zum AngleichungsTV-Berlin (Bund: Berücksichtigung EntgO ab 01.01.2014) Stand 19.02.2014
Strukturausgleichstabellen zum TVÜ-Bund, -VKA und -Länder (Stand: 01.03.2009) (Interaktiven Tabellen im Excelformat)

Entgelttabellen 2012/2013 zum TVöD, TVAöD, TV-V und TV-BA

Link TVöD Bund 2012/2013

TVöD Gemeinden 2012/2013

TVöD Kraftfahrer Bund 2012/2013

TVöD BT-K/BT-B 2012/2013

TVöD Sozial- und Erziehungsdienst 2012/2013

Auszubildende nach TVAöD 2012/2013

TV Versorgungsbetriebe 2012/2013 TV-BA 2012/2013

TV-BA 2012/2013

Entgelt- und Anwendungstabellen 2013 - 2014 nach TVöD, TV-L, TV-H, TV-Berlin (Interaktiven Tabellen im Excelformat)

Vorläufige Entgelttabellen TV-L 2013 - 2014

Link TV-L 2013 - 2014 
Link TV-L Lehrkräfte 2013 - 2014 
Link TV-L Kr 2013 - 2014
TV-L Pkw-Fahrer 2013 - 2014
TV-L Berlin 2013 - 2014
TVA-L BBiG/Pflege 2013 - 2014
TV-H 2013 - 2014
TVA-H 2013 - 2014

 

 

Tarifrunde 2012: Vorläufige TVöD Entgelttabellen

Link Vorläufige Entgelttabelle Bund (TVöD Bund) 

Vorläufige Entgelttabelle Gemeinden (TVöD VKA)

Link Vorläufige Entgelttabelle Krankenhäuser (TVöD Kr VKA)

Entgelt- und Anwendungstabellen 2011/2012 nach TVöD, TV-L, TV-H  (Interaktiven Tabellen im Excelformat)

Vorläufige Entgelttabelle Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD Sue VKA)

Link Tarifeinigung für die Beschäftigten des öff. Dienstes von Bund Kommunen (Stand: 31.03.2012)

Gehaltstabelle der Bundesagentur für Arbeit

Gehaltstabelle der Bundesagentur für Arbeit (BA) ab 1. August 2011
Gehaltstabelle der Bundesagentur für Arbeit (BA) ab 1. Januar 2011

Gehaltstabelle der Bundesagentur für Arbeit (BA) ab 1. Januar 2010

Auszubildendenvergütungen im öffentlichen Dienst

TVöD - Besonderer Teil Pflege
TVöD - Besonderer Teil Pflege - Änderungstarifvertrag
TVöD - Besonderer Teil BBiG
TV-Prakt

Die Entgelttabelle des TVöD

Der TVöD beinhaltet auch endlich eine einheitliche Entgelttabelle für Arbeiter und Angestellte des öffentlichen Dienstes. Leider wird im Ost Tarifgebiet noch nicht zu 100 Prozent das gleiche Entgelt gezahlt als im West Tarifgebiet. Zudem fällt für Angestellte des Bundes in den höheren Entgeltgruppen die höchste Entwicklungsstufe weg. Aus diesen Umständen ergeben sich faktisch vier Entgelttabellen. Diese sind: Bund West und Kommunen West sowie Bund Ost und Kommunen Ost mit jeweils den gleichen Beträgen. Allerdings betragen die Ost Beträge in etwa nur 94 Prozent der West Beträge.

 

Die Entgeltstufen

Jede der Entgeltstufen ist in zwei Grundstufen und vier Entwicklungsstufen unterteilt. Diese Stufen müssen durchlaufen werden und sollen die wachsende Berufserfahrung widerspiegeln.
Einschränkungen entstehen beim Arbeitgeberwechsel. Zwischen den Stufenaufstiegen sind die Abstände gestaffelt, nachzulesen in der Entgelttabelle.
In jeder Stufe verbleibt man genauso lange, wie die Stufe bezeichnet ist, daraus ergibt sich also eine Verweildauer von einem Jahr in Stufe 1, zwei Jahren in Stufe 2 und so weiter.
In der Regel ist die Stufe 6 die Endstufe. Ausnahmen kann man hierzu in den Entwicklungsstufen nachlesen. Die Zeiträume zwischen den Stufenaufstiegen können je nach Leistung verkürzt, aber auch verlängert werden.

 

 

§ 16 (TVöD Bund) Stufen der Entgelttabelle

(1) 1Die Entgeltgruppen 9 bis 15 umfassen fünf Stufen. Die Entgeltgruppen 2 bis 8 jeweils sechs Stufen. Die Abweichungen von Satz 1 sind im Anhang des § 16 (TVöD Bund) geregelt.
(2) 1Bei Einstellung in eine der Entgeltgruppen 9 bis 15 werden die Beschäftigten zwingend der Stufe 1 zugeordnet.

2Etwas anderes gilt nur, wenn eine mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung aus einem vorherigen
befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis zum TVöD Bund vorliegt; in diesem Fall erfolgt die Stufenzuordnung unter Anrechnung der Zeiten der einschlägigen Berufserfahrung aus dem vorherigen Arbeitsverhältnis zum Bund.

Protokollerklärung zu Absatz 2 Satz 2:
Ein vorheriges Arbeitsverhäftnis besteht, wenn zwischen Ende des vorherigen und Beginn des neuen Arbeitsverhältnisses mit dem Bund ein Zeitraum von längstens sechs Monaten liegt; bei Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftlern ab der Entgeltgruppe 13 verlängert sich der Zeitraum auf längstens zwölf Monate.


(3) 1Bei Einstellung in eine der Entgeltgruppen 2 bis 8 werden die Beschäftigten der Stufe 1 zugeordnet, sofern keine einschlägige Berufserfahrung vorliegt. Verfügt die/der Beschäftigte über eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens drei Jahren, erfolgt bei Einstellung nach dem 31. Dezember 2008 in der Regel eine Zuordnung zur Stufe 3. 3Ansonsten wird die/der Beschäftigte bei entsprechender Berufserfahrung von mindestens einem Jahr der Stufe 2 zugeordnet. 4Unabhängig davon kann der Arbeitgeber bei Neueinstellungen zur Deckung des Personalbedarfs Zeiten einer vorherigen beruflichen Tätigkeit ganz oder teilweise für die Stufenzuordnung berücksichtigen, wenn diese Tätigkeit für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist.

Protokollerklärungen zu den Absätzen 2 und 3:
1. Einschlägige Berufserfahrung ist eine berufliche Erfahrung in der übertragenen der einer auf die Aufgabe bezogen entsprechenden Tätigkeit.
2. Ein Berufspraktikum nach dem Tarifvertrag über die vorläufige Weitergeltung der Regelungen für die Praktikantinnen/Praktikanten vom 13. September 2005
gilt grundsätzlich als Erwerb einschlägiger Berufserfahrung.

Niederschriftserklärung zu § 16 (TVöD Bund) Abs. 3 Satz 2:
Die Tarifvertragsparteien sind sich darüber einig, dass stichtagsbezogene Verwerfungen zwischen übergeleiteten Beschäftigten und Neueinstellungen entstehen können.

 

(3a) Bei Einstellung von Beschäftigten in unmittelbarem Anschluss an ein Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst (§ 34 Abs. 3 Satz 3 und 4) oder zu einem Arbeitgeber, der einen dem TVöD vergleichbaren Tarifvertrag anwendet, kann die in dem vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung ganz oder teilweise berücksichtigt werden; Absatz 3 Satz 4 bleibt unberührt.

Niederschriftserklärung zu § 16 (Bund) Abs. 3a:
Die Tarifvertragsparteien sind sich darüber einig, dass die erworbene Stufe im Sinne des § 16 (TVöD Bund) Abs. 3a auch eine individuelle Endstufe im Sinne des § 6 Abs. 3 Satz 1, § 7 Abs. 2 1. Alternative oder § S Abs. 3 Satz 2 TVÜ-Bund oder eine individuelle Zwischenstufe im Sinne des § 7 Abs. 3 Satz 1 oder § 8 Abs. 3 Satz 2 TVÜ-Bund sein kann.

(4) 1Die Beschäftigten erreichen die jeweils nächste Stufe - von Stufe 3 an in Abhängigkeit von ihrer Leistung gemäß TVöD § 17 Abs. 2 - nach folgenden Zeiten einer ununterbrochenen Tätigkeit innerhalb derselben Entgeltgruppe bei ihrem Arbeitgeber (Stufenlaufzeit):


- Stufe 2 nach einem Jahr in Stufe 1,
- Stufe 3 nach zwei Jahren in Stufe 2,
- Stufe 4 nach drei Jahren in Stufe 3
- Stufe 5 nach vier Jahren in Stufe 4 und
- Stufe 6 nach fünf Jahren in Stufe 5 bei den Entgeltgruppen 2 bis 8.


2Die Abweichungen von Satz 1 sind im Anhang zu § 16 (TVöD Bund) geregelt.
(5) 1Die Entgeltgruppe 1 umfasst insgesamt fünf Stufen. Einstellungen erfolgen zwingend in der Stufe 2 (Eingangsstufe). 3Die jeweils nächste Stufe wird nach vier Jahren in der vorangegangenen Stufe erreicht; § 17 Abs. 2 TVöD bleibt unberührt.

Hinweise zur TVöD Entgelttabelle

Die Bemessungssätze der Überleitungsentgeltgruppen 2Ü und 15Ü wurden rückwirkend zum 01. Januar 2010 wegen der Tarifeinigung im Februar 2010 angehoben. Seit Juli 2007 galt der Bemessungssatz für Verträge mit dem Bund für das Tarifgebiet Ost 92,5 Prozent und für Verträge mit der VKA 97 Prozent. Im Januar 2008 sowie im April 2008 wurde der Bemessungssatz für die Entgeltgruppen 1 bis 9 im Tarifgebiet Ost auf das Entgeltniveau des Tarifgebietes West angehoben. Somit wurden Unterschiede im Entgelt zwischen Ost und West ausgeglichen. Lediglich Jahressonderzahlungen, Zusatzversorgungen und Sozialversicherungen sind noch differenziert geprägt.

 

Aktuelle TVöD Entgelttabelle Bund 2012 - 2013

Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
15Ü 4.991,12 5.339,29 6.058,59 6.404,81 6.485,59 -
15 3.962,89 4.396,83 4.558,38 5.135,38 5.573,90 -
14 3.588,99 3.981,35 4.212,16 4.558,38 5.089,23 -
13 3.308,57 3.669,78 3.865,97 4.246,76 4.777,62 -
12 2.965,83 3.288,95 3.750,55 4.154,47 4.673,78 -
11 2.861,96 3.173,57 3.404,35 3.750,55 4.252,55 -
10 2.758,09 2.058,14 3.288,95 3.519,77 3.958,28 -
9 2.436,14

2.700,39

2.838,89 3.208,16 3.496,68 -
8 2.280,34 2.527,29 2.642,71 2.746,57 2.861,96 2.934,67
7 2.134,95 2.365,73 2.515,75 2.631,17 2.717,71 2.798,50
6 2.093,38 2.319,57 2.434,97 2.544,61 2.619,63 2.694,64
5 2.005,67 2.221,49 2.331,12 2.440,75 2.521,53 2.579,24
4 1.906,43 2.111,86 2.250,33 2.331,12 2.411,90 2.459,20
3 1.875,29 2.077,22 2.134,95 2.227,26 2.296,51 2.359,97
1.792,17 1.984,92 1.054,16 2.146,48 2.209,94 2.257,28
2 1.729,86 1.915,66 1.973,37 1.031,08 2.157,99 2.290,73
1 - 1.541,78 1.569,47 1.604,10 1.636,39 1.719,48
             

*Alle Angaben ohne Gewähr

 

 

TVöD Entgelttabellen 2010 - 2011 und TV-V

Entgelttabelle Bund (17 KB) gültig ab 1. Januar 2010 und ab 1. Januar 2011

Entgelttabelle TVöD VKA (20 KB) gültig ab 1. Januar 2010

TVöD Gemeinden 2010/2011 (28 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

TVöD Sozial- und Erziehungsdienst 2010/2011 (31 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

TV Versorgungsbetriebe 2010/2011 (20 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

Auszubildende nach TVAöD (16 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

TVöD BT-B 2010/2011 (30,7 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

TVöD BT-K 2010/2011 (30,6 KB) gültig ab 1. Januar 2010 - Download über die Webseite dbb.de

 

 

Entgelttabelle TVöD- Kommunen West (28 KB) gültig ab 1. Januar 2008/09

Entgelttabelle TVöD- Kommunen Ost (31 KB) gültig ab 1. Januar 2009

Entgelttabelle TV-L (TdL) West-Ost (20 KB) gültig ab 1. Januar 2008

Entgelttabelle für Tarifbeschäftigte VKA/BT-K (16 KB) gültig ab 1. Januar 2009

Entgelttabelle TVöD- Bund Ost (30,7 KB) gültig ab 1. Januar 2009 - Download über die Webseite GEW

Entgelttabelle TVöD- Bund-VKA West (30,6 KB) gültig ab 1. Januar 2009 - Download über die Webseite GEW

Entgelttabelle TVöD- VKA Ost (29,5 KB) gültig ab 1. Januar 2009 - Download über die Webseite GEW

 

Stundenentgelt des TVöD Tarifgebiet West und Ost ab 01.08.2011

Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
15 21,96 24,37 25,26 28,46 30,89 -
14 19,89 22,06 23,34 25,26 28,20 -
13 18,33 20,34 21,42 23,53 26,48 -
12 16,44 18,23 20,78 23,02 25,90 -
11 15,86 17,59 18,87 20,78 23,57 -
10 15,28 16,95 18,23 19,51 21,94 -
9 13,50 14,96 15,73 17,78 19,38 -
8 12,64 14,01 14,64 15,22 15,86 16,26
7 11,83 13,11 13,94 14,58 15,06 15,51
6 11,60 12,85 13,49 14,10 14,52 14,93
5 11,11 12,31 12,92 13,53 13,97 14,29
4 10,56 11,70 12,47 12,92 13,37 13,63
3 10,39 11,51 11,83 12,34 12,73 13,08
9,93 11,00 11,38 11,89 12,25 12,51
2 9,59 10,62 10,94 11,26 11,96 12,69
1 - 8,54 8,70 8,89 9,07 9,53
             

*Alle Angaben ohne Gewähr

 

Besucher

Wir haben aktuell 287 Gäste online

Werbung

TVöD: Tarifvertrag 2012/2013/2014 - Öffentlicher Dienst | Forum - Oeffentlicher Dienst | Autor: Frank Wegener